8 Minuten – so lange kann man sich gut konzentrieren. Als Mensch. Und als Jungpferd?
Kati Westendorf und ich haben zwei Jungpferde-Witzbolde. Immer bereit, immer motiviert und für viel Blödsinn zu haben. Wie geht man das erste Erarbeiten von Losgelassenheit, Stellung und Biegung an?
Und wie halten wir es mit Motivation und Pausen? Und was haben wir zum Thema: „Mein Pferd langweilt sich so schnell“ zu erzählen.

Nachzuhören in Podcast Folge 24 zum Thema Jungpferdeausbildung. Ein Thema, das uns sicher noch länger begleiten wird. (Teil 1 findet ihr hier.)

Pin It on Pinterest

Share This

Diesen Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Freunden!

Shares